Kinder, Jugend und Familie

Unsere Ziele für Mettmann:

  • Familienfreundliche Stadt, in der sich auch die Kinder und Jugendlichen wohlfühlen und bleiben wollen
  • Soziale Sicherheit, bei der allen Kindern und Jugendlichen in Krisensituationen geholfen wird
  • Sicherstellung von Chancengleichheit durch Fördern und Fordern
  • Unterstützung der Kinder und Jugendlichen durch Angebote mit Gestaltungsfreiraum

Was wir bereits erreicht haben:

  • Die Erhöhung der Zahl der Betreuungsplätze für unter drei- bis sechsjährige Kinder. Mettmann hat einen Betreuungsschlüssel von weit über 50% und liegt damit an der Spitze der kreisangehörigen Städte
  • Die Schaffung von altersgerechten Aufenthaltsräumen für Jugendliche in Mettmann

Zuletzt haben wir uns auf den Ausbau von Kindergartenplätzen für unter und über dreijährige Kinder konzentriert. Hier konnten wir große Erfolge verzeichnen. Der Deckungsgrad der Betreuung ist beispielhaft, so dass sich Mettmanner Eltern der Betreuung ihrer Kinder sicher sein können. Auch der Ausbau der offenen Ganztagsgrundschulangebote konnte massiv gesteigert werden. Mittlerweile konnten wir an jeder Mettmanner Schule ein Betreuungsangebot nach der Schulzeit anbieten.

Unser Zeil, eine fachliche Verstärkung in der Erziehungsberatungsstelle zu erreichen, ist ebenfalls zum Wohle von Eltern und Kindern umgesetzt worden.

Der Jugend gehört unsere Aufmerksamkeit. Die weitere Unterstützung des Jugendrates ist uns ein besonderes Anliegen. Den Zugang zu den Jugendlichen über den Schulalltag hinaus herzustellen, ihre Wünsche und Anregungen aufzunehmen und Sie mit in die Pflicht für ihre eigenen Belange zu nehmen, das ist unsere Aufgabe.

Bei der Gestaltung der Innenstadtbereiche wünschen wir uns auch die Einbeziehung der Jugendlichen, um für die unterschiedlichen Altersgruppen adäquate Aufenthaltsmöglichkeiten schaffen zu können.

Damit alle möglichen Angebote für Eltern und Kinder in unserer Stadt transparenter werden, wollen wir eine stärkere Vernetzung und Publikation aller Angebote forcieren.

Das Mehrgenerationenhaus als zentrale Anlaufstelle im Innenstadtbereich kann dafür sowohl eine mediale als auch räumliche Plattform bieten. Unser Zeil muss eine klare Palette der Angebote und ihrer Anbieter sein.