CDU-Sommerfest 2022 im Museumsgarten des Neanderthal-Museums

Der CDU-Stadtverband hatte am 7. September seine Mitglieder und Gäste zu einer Museumsführung ins Neanderthal-Museum und anschließendem gemütlichen Grillen in den Museumsgarten eingeladen.

Während einer Führung zum Thema „Evolution in 60 Minuten“ konnten sich die Mitglieder und Gäste über die aktuelle Ausstellung im Museum informieren. Im Anschluss ging es bei bestem Sommerwetter in den Museumsgarten. Hier erwartete die Mitglieder neben den Landtagsabgeordneten Dr. Jan Heinisch, Dr. Christian Untrieser, Martin Sträßer, der stellvertretenden Landrätin Annette Mick-Teubler, der Mettmanner Bürgermeisterin Sandra Pietschmann und der Museumleiterin Frau Dr. Auffermann, ein besonderer Ehrengast.
Der Innenminister des Landes NRW Herbert Reul freute sich, in diesem schönen Garten des Neanderthal Museums nicht nur bekannte Gesichter begrüßen zu dürfen, sondern auch langjährige Mitglieder für die Mitgliedschaft in der CDU Deutschland ehren zu können. Gemeinsam mit Herrn Dr. Heinisch und Herrn Röhr ehrte Herr Reul, Herrn Kortenhaus für 60-jährige Mitgliedschaft und Herrn Scherer für 40-jährige Mitgliedschaft in der CDU Deutschland. Herr Reul bedankte sich bei den Jubilaren für ihr Engagement und die langjährige Treue und Verbundenheit für die CDU.

Nach den Ehrungen bedankte sich, Jonas Röhr, stellvertretender Stadtverbandsvorsitzender, bei Herrn Reul und den an wesenden Gästen und Mitgliedern für ihr Kommen und lud sie zu leckerem vom Grill und vielen netten Gesprächen ein.

cdu_sommerfest_2022-2

Bild 1 von 11