Anträge & Anfragen

Anfrage Fahrradfreundlicher Arbeitgeber Stadt Mettmann, VerwaltungsA

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dinkelmann,

Wir möchten erreichen, dass die Stadtverwaltung fahrradfreundlicher wird.

Daher stellt die CDU folgende Anfrage: Wir erbitten zur Sitzung eine Aufstellung über bereits erfolgte Maßnahmen und konkrete Vorschläge in der Verwaltung, wie z.B. sichere Fahrradabstellplätze, Duschmöglichkeiten für Mitarbeiter, die mit dem Rad kommen, Zurverfügungstellung von Dienstfahrrädern, Lastenfahrrädern, Förderung der Fahrradbeschaffung für Mitarbeiter. Wir halten es für dringend notwendig, dass auch andere Arbeitgeber in Mettmann auf diesem Weg begleitet werden. Deshalb ist es aus unserer Sicht notwendig, auch andere Arbeitgeber gezielt darauf anzusprechen. Es soll festgestellt werden, welche Maßnahmen und Initiativen notwendig sind, um die ÖPNV- und Fahrradnutzung von Arbeitnehmern in Mettmann zu erhöhen. Wir bitten die Stadtverwaltung darzulegen, welche Schritte hier bereits unternommen worden sind. Insbesondere bitten wir auch um Informationen, wie man die eigenen Arbeitnehmer dabei unterstützt, beim Weg zur Arbeit verstärkt den ÖPNV zu nutzen (z.B. durch ein vergünstigtes Firmenticket).

Mit freundlichem Gruß
Dr. Richard Bley
Fraktionsvorsitzender

Download als PDF