Presse

Neuer Vorstand der CDU

Das Bild zeigt den neuen Vorstand der CDU Mettmann

Am Mittwoch, den 11. Oktober 2017 fanden unter anderem die turnusgemäßen
Neuwahlen des Stadtverbandes statt. Dabei wurde in harmonischer Aussprache unter
der Leitung des Staatssekretärs im Ministerium Heimat, Kommunales, Bauen und
Gleichstellung, Dr. Jan Heinisch, folgender neuer Stadtverbandsvorstand gewählt.

Der bisherige Vorsitzende, Fabian Kippenberg, musste aus beruflichen Gründen sein
Amt abgeben. Er betonte, dass Mettmann für ihn immer seine Heimat bleiben würde,
und dies nur ein Fernbleiben auf Zeit sei.

  • Vorsitzende: Gabriele Hruschka
  • Stellv. Vorsitzende: Jonas Röhr (Vorsitzender der JU, 20 Jahre alt) und Norbert Molitor (er wurde gleichzeitig auch zum Mitgliederbeauftragten gewählt)
  • Schatzmeister: Friedel Lamers (seit nunmehr fast 40 Jahren)
  • Geschäftsführerin: Sigrid Nippe
  • Schriftführer: Maximilian Bröhl
  • Beisitzer: Inge Ganteführ, Annette Mick-Teuber, Dr. Michael Niklas, Franck Schneider, Werner Siepen, Boris Ulitzka

Dazu der Fraktionsvorsitzende der CDU und bisherige Stellvertreter Dr. Richard Bley:
„Die neue Besetzung stellt eine ideale Wahl dar: Das erste Mal, dass eine Frau den
Stadtverband leitet und wohl noch nie gab es so einen jungen Stellvertreter, wie jetzt
mit Herrn Jonas Röhr. Hinzu kommt als Mitgliederbeauftragten mit Norbert Molitor
ebenfalls eine hervorragende Wahl! Insgesamt denke ich, dass der Stadtverband für die
Herausforderungen der nächsten Jahre hervorragend aufgestellt ist!“